Nachkalkulation

Die Nachkalkulation verschafft dem Handwerker einen Überblick über jedes einzelne Projekt. Somit wissen Sie ob überhaupt und wieviel Gewinne bei Ihren Projekten erzielt werden!

Sie können bereits während eines aktuellen Projekts eine Nachkalkulation durchführen. Jedoch ist es für die Soll-Ist-Vergleiche erforderlich, dass dem

guvGewinn oder Verlust? das sollten Sie wissen !

entsprechenden Projekt entweder ein Angebot oder eine Auftragsbestätigung zugeordnet ist. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, in der sogenannten Rapport-Erfassung eine Ist-Leistung für ein Projekt zu erfassen. Hieraus ist dann z. B. ersichtlich, welcher Artikel auf welche Baustelle geliefert wurde oder welcher Mitarbeiter wie lange auf welcher Baustelle war und so weiter.
Hierzu gibt es dann zahlreiche Auswertungen.

Eingegebene Eingangsrechnung werden aus dem OP Center automatisch im Nachkalkulationskonto integriert.

  • Nachkalkulationskonten
  • Raporterfassung
  • Lohnerfassung
  • Auswertungen
  • Soll - Ist Vergleich
  • Auswertungen
  • Projektüberwachung
  • Eingangsrechnungen auf Projekte aufteilen
  • Erfassung von Extrakosten


Lohnarten...

Buchen Sie Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter auf verschiedene Lohnarten. Für Ihre Lohnbuchhaltung können Sie einfach am Monatsende eine Lohnartenübersicht ausdrucken.
Der Lohnartenbericht beinhaltet die gebuchten Stunden wie z.B. normale Arbeitsstunden, Urlaubsstunden, Krankheitstunden usw. in einem gewünschten Zeitraum.

nachkalkulation

Leistungen Dach

leistungendach

 

Ihr Partner für Dachleistungen

 

Ein Katalog für Einsteiger und Profis

smarthandwerk

Kein Schnick. Kein Schnack. Zack! Zack!

Ein Handwerk. Ein Programm.

Die smarte kaufmännische Software für die ganz kleinen Handwerksbetriebe.

Copyright © 2017 CS Handwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.